Massage im Physio MED Mölln

Mit einer Massage im Physio MED Mölln bringen Sie Ihren Körper in Schwung.

Die Massage im weitesten Sinne ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Wir bieten Ihnen wohltuende Massagen, wie z.B. Rückenmassage, Triggerpunktmassage, Kräuterstempelmassage und Fußreflexzonenmassage durch unsere Theraupeuten und Therapeutinnen.
Bei diesen Behandlungen handelt es sich sowohl um Krankenkassen- als auch Privatleistungen.

Rückenmassage

Rückenschmerzen kennen wir wohl alle. Sie werden zum Beispiel durch einseitige oder zu hohe Belastung hervorgerufen oder durch eine „falsche“ Bewegung. Bei Verspannungen und Schmerzen im Rücken kann eine Massage die richtige Wahl sein. Die Rückenmassage kann helfen sich zu entspannen und schmerzhafte Verspannungen der Muskulatur zu lösen. Es handelt sich hier um eine klassische Massagetechnik, die am hinteren Oberkörper, den Schultern und am Nacken durch unsere Therapeuten und Therapeutinnen durchgeführt wird.

Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf der Vorstellung, dass die Füße über Nervenbahnen mit allen Organen des Körpers verbunden sind. Sie kann entspannend wirken und eine Verbesserung des Wohlbefindens bewirken. Auch eine Lösung von Blockaden im ganzen Körper ist möglich. Konkrekt kann die Fußreflexzonenmassage zum Beispiel bei bei Verspannungen, Schlafstörungen, Durchblutungsstörungen, Migräne oder Kreislaufstörungen eingesetzt werden. Auch ein präventiver Einsatz zur allgemeinen gesundheitlichen Stärkung ist möglich. Diese Leistung wird nur von Physiotherapeuten mit entsprechenden Fortbildungen durchgeführt und wird nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

massage mölln

Triggerpunktmassage

Muskelfasern, Faszien und Sehnen arbeiten zusammen. Dies kann durch Stress, Fehlbelastung oder überhöhter Belastung gestört werden. Die Muskelverhärtungen, die dann auftreten, bezeichnet man als Triggerpunkte. Mit einer gezielten Massage kann man die schmerzenden Muskelverhärtungen behandeln. Da die Triggerpunkte manchmal in andere Bereiche des Körpers ausstrahlen, ist die Lokalisierung nicht immer einfach. Hierfür bedarf es einen erfahrenen Therapeuten oder eine erfahrene Therapeutin. Triggerpunkte treten am häufigsten im Nacken, Rücken und Schulterbereich auf und sorgen für Schmerzen bei Bewegung, Bewegungseinschränkungen, Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Steifheit. Auch Beschwerden wie Knieschmerzen, Tennisarm, Hexenschuss und Tinnitusgeräusche lassen sich manchmal auf Muskelverhärtungen zurückführen. Eine gezielte Triggerpunktmassage lässt die verkrampften Muskeln entspannen und sorgt dafür, dass sich die Durchblutung normalisiert.

Kräuterstempelmassage

Bei der Kräuterstempelmassage handelt es sich um eine traditionelle Wellnessmassage, die der Entspannung dient. Verschiedene Säckchen aus Baumwolle, Leinen oder Seide, die Stempel genannt werden, sind mit speziellen Kräutermischungen und Blüten befüllt und werden im warmen Wasser oder Öl getränkt. Die Klopf- und Streichbewegungen mit den Kräuterstempeln regen den Stoffwechsel an und es können Verspannungen gelöst werden. Die Kräuterstempelmassage wird nicht von den Krankenkassen übernommen.

Preisliste Massage

Preise für Massagen, für die kein Rezept vom Arzt vorliegt und/oder die privat übernommen werden.

  • Klassische Rückenmassage (30 Minuten): € 32,00
  • Rückenmassage mit Aromaöl
    30 Minuten: € 35,00
    45 Minuten: € 50,00
  • Fußreflexzonenmassage (40 Minuten): € 45,00
  • Ganzkörpermassage (60 Minuten): € 65,00
  • Kräuterstempelmassage (60 Minuten): € 65,00

Wärmebehandlung vorab: zzgl € 10,00

Massage verschenken

Sie möchten jemandem etwas Gutes tun und Entspannung verschenken? Alle unsere Massagen erhalten Sie bei uns im Physio MED auch als Geschenkgutschein!